25 km
Compliance Officer (d­­/­­w/m) in München 10.07.2024 Versicherungskammer Bayern München
Weitere passende Anzeigen:

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Compliance Officer (d/w/m) in München
München
Aktualität: 10.07.2024

Anzeigeninhalt:

10.07.2024, Versicherungskammer Bayern
München
Compliance Officer (d/w/m) in München
Ihre Aufgaben:
Sie wirken mit am Aufbau der Abteilung Compliance Office als zentrale Funktion für konzernweite Compliance-Services und 3rd Party Compliance-Aspekte. Im Mittelpunkt Ihrer Tätigkeit steht Compliance im Kontext von Lieferketten, Finanzsanktionen und des »Know Your Counterpart«-Prozesses. Sie arbeiten an der organisatorischen Weiterentwicklung, der Umsetzung und Einhaltung regulatorischer Sorgfaltspflichten nach dem Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz und perspektivisch der Corporate Sustainability Due Diligence Directive. Sie koordinieren eine Vielzahl von Ansprechpartnern im Rahmen der weiteren LkSG-Umsetzung und unterstützen bei der Durchführung des regelmäßigen LkSG-Gremiums. Sie sind Ansprechpartner für interne Regelwerke und für das Beschwerdeverfahren im Rahmen des LkSG. Sie schulen unterschiedliche Interessengruppen und unterstützen den Menschenrechtsbeauftragten bei der Durchführung seiner Wirksamkeitsprüfung. Sie betreuen und koordinieren den weiteren Aufbau und die Umsetzung des konzernweiten Prozesses im Zusammenhang mit »Know Your Counterpart«. Sie übernehmen Sonderaufgaben und Projekttätigkeiten.
Das bringen Sie mit:
Abgeschlossenes Studium im Bereich Rechtswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre oder anderen relevanten Themengebieten. Idealerweise Berufserfahrung in der Umsetzung von Compliance Management oder regulatorischen Vorgaben im eigenen Geschäftsbereich und in der Lieferkette. Kenntnisse im Prozess- und Projektmanagement sowie in der Erstellung von Berichten. Überdurchschnittliche analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und Freude am Gestalten und Definieren von Prozessen. Freude an der Übernahme von Verantwortung und hohes Maß an Diskretion und Zuverlässigkeit. Teamorientierung und selbstsicheres sowie verbindliches Auftreten. Sehr gute Englischkenntnisse. Ausgeprägte Veränderungsbereitschaft, Kommunikationsstärke und Humor.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte